A-Wurf (* 10.07.2008): Entwicklung von der Geburt bis zur Abgabe

 

A-Wurf-News

 

Aline mit Aron

ArenAron
   
ArgonArgosAthém

 

 

Von den meisten Zwei- und Vierbeinern des A-Wurfes hören wir 1 bis 2 mal im Jahr noch etwas, meist per Mail oder telefonisch. Allerdings wird es von Jahr zu Jahr weniger. Leider bleiben auch die versprochenen Bilder von 2010/2011 aus. Wir freuen uns aber immer riesig auch noch etwas von unserem A-Wurf zu hören. Es ist schön zu wissen, dass es allen Hunden nach wie vor gut geht und die Besitzer auch überglücklich sind mit ihrem Appenzeller.

Zwei vom A-Wurf stehen in der Zucht: Aline und Aren. Darüber sind wir natürlich mächtig stolz. Mit Aline und Aren ist der Kontakt enger und es haben sich in den Jahren schöne Freundschaften entwickelt.